Anzeige

Schwangerschaftsmode – schön und komfortabel durch die Schwangerschaft


Die neun Monate bis zur Geburt dienen nicht nur der Vorbereitung auf das Baby. Auch das Wohlbefinden der werdenden Mutter ist wichtig. Neben entspannenden Massagen oder verwöhnenden Kosmetikbehandlungen ist auch die Schwangerschaftsmode entscheidend dafür, ob es der zukünftigen Mama gut geht. Bequeme Schnitte, ein tolles Tragegefühl auf dem Körper und natürlich eine attraktive Optik machen aus funktioneller Umstandsmode schnell das aktuelle Lieblingsstück im Kleiderschrank. In unseren Shops finden Sie ausgewählte Stücke von etablierten Marken Schwangerschaftsmodeauf dem Gebiet der Schwangerschaftsmode. Egal, ob Sie ein gemütliches Outfit für die Freizeit suchen, einen unauffälligen Casual Look für das Business oder festliche Schwangerschaftskleider für den besonderen Anlass – alle Stücke punkten mit hochwertigen Materialien, einer aufwendigen Verarbeitung und tolles Designs. Praktische Details wie verstellbare Bundweiten bei Hosen oder bequeme Bündchen runden die modischen Teile ab. Stöbern Sie doch gleich in der großen Auswahl der Shops. Ob luftige Schwangerschaftskleider oder unverwüstliche Jeans, alltagstaugliche oder festliche Mode, schlichtes Design oder echter Hingucker – ziehen Sie in Ihrer Schwangerschaft das an, was Ihnen gefällt und worin Sie sich wirklich wohlfühlen!

-Anzeige-

Online Shops

-Anzeige-



Schöne und bequeme Schwangerschaftsmode
Moderne Umstandsmode überzeugt mit praktischen Details,
mit denen Sie sich die gesamte Schwangerschaft wohlfühlen.



Tolle Auswahl an Umstandsmode jetzt versandkostenfrei bei www.mawaju.de bestellen!
Modische und bequeme Umstandsmode von internationalen Top-Marken online bestellen.



Umstandsmode bei baby-walz bestellen!
Stylische Umstandsmode günstig und bequem online bestellen.


Ökologische und natürliche Umstandsmode
Auch in der Schwangerschaft muss man nicht auf Mode verzichten.
Nachhaltige, faire und gesunde Kleidung für die aufregendste Zeit Ihres Lebens.


Tipps: Schwangerschaftsmode, was beachten?

Die Zeiten, in denen Mode für werdende Mütter aus möglichst praktischen und verhüllenden Kleidungsstücken bestand, ist zum Glück längst vorbei. Heute ist erlaubt, was gefällt – egal, ob Sie lieber ein dezentes Outfit möchten oder Ihr Babybäuchlein voller Stolz im engen Oberteil präsentieren möchten.

Wenn Sie nur ein paar kleine Dinge beachten, kommen Sie mit Ihrer Schwangerschaftsgarderobe gut über die spannenden neun Monate:
  • Greifen Sie zu Kleidung, die „mitwächst“. Zum Beispiel Stücke, die aus dehnbaren Materialien bestehen oderFestliche Schwangerschaftskleider in der Weite mit Kordeln oder Gummizug verstellbar sind.

  • In der Schwangerschaft schwitzt man leichter. Toll geeignet sind Teile aus hautfreundlicher Baumwolle oder luftigen Kunstfasermischungen.

  • Schadstofffreiheit von Textilien ist für Mutter und Baby wichtig. Sehen Sie sich deshalb nach natürlichen Materialien um oder nach Produkten, deren Unbedenklichkeit zertifiziert ist.

  • Vieles aus Ihrem Schwangerschaftslook können Sie auch nach der Entbindung tragen – zum Beispiel die lässige Latzhose, den flauschigen Wollpulli oder das modische Long-Shirt. Suchen Sie sich also Farben und Muster aus, die Sie auch sonst gerne tragen!

Checkliste: Baby Erstausstattung

So winzig der kleine Erdenbürger ist, der bald das Licht der Welt erblickt – ein Neugeborenes benötigt einiges an Erstausstattung, um es in den ersten Wochen und Monaten besonders kuschelig zu haben. Das Einkaufen der Babyausstattung macht zwar Spaß, doch im Hinterkopf ist bei den werdenden Mamas und Papas immer der Gedanke, vielleicht etwas Wichtiges vergessen zu haben. Damit Sie sich unbeschwert auf Ihr Kleines freuen können, haben wir Ihnen übersichtliche Checklisten zum Ausdrucken und Mitnehmen vorbereitet. Viel Spaß beim Shoppen!

Kommentieren

*